Happynewshoe repariert deine Wander- und Kletterschuhen

Unseren Autor Thomas habe ich bei der GORE-TEX® Experience Tour im Februar 2011 kennen gelernt. Seitdem ist er bei der Outdoorseite an Bord und versorgt euch mit spannenden Artikeln und Produkttests.

Thomas hat nun sein Hobby zum Beruf gemacht. Als gelernter Orthopädietechniker hat er sich nun auf die Reparatur von Kletter- und Wanderschuhen spezialisiert. Wer seine alten oder kaputten Schuhe also reparieren lassen möchte, kann sich unter happynewshoe.de an Thomas wenden

Leistungen

Bei Berg-, Wander-, Trekking-, und Arbeitsschuhen können Sohlen, Dämpfungskeile,  Gummirandstreifen, Ösen, Haken, Fersenfutter usw. repariert werden. Thomas benutzt hierfür bekannte Materialien wie etwa Sohlen von Vibram.

Seit dem 1. Juli 2011 können bei Thomas auch Kletterschuhe zur Reparatur eingesandt. Hier sind Reparaturen an den Sohlen, der Randgummis und alle nötigen Zusatzarbeiten wie neuer Klett/Flausch usw. möglich. hierbei setzt Thomas auf gängiges Klettersohlengummi wie z.B.  Grip oder  XS Grip. Material anderer Hersteller folgt zudem in Kürze!

Da jeder Schuh die richtige Pflege verdient, erhalten alle bei happynewshoe reparierten Schuhe eine spezielle Pflege, Reinigung und Imprägnierung inklusive!

Preise

Wer seinen – meist teuren Schuh – nach langer Suche endlich gefunden hat, ist bei Thomas genau richtig, wenn kleine Reparaturen am Schuh zu machen sind. Ich selber weiß dank des Workshops bei Meindl, dass nahezu alle Reparaturen an Wanderschuhen machbar sind. Daher würde ich meine eingelaufenen Schuhe, die mich schon überall hin begleitet haben, auch immer reparieren lassen, bevor ich mir neue zulegen würde.

Mit Preisen zwischen 9 und 48 Euro muss man rechnen, wenn man seinen geliebten Schuh bei Thomas reparieren lassen will. Ein – so denke ich – völlig gerechtfertigter Preis, wenn man bedenkt, dass ein neues Paar Schuhe gerne mal 200 Euro und mehr kostet.

Da ich Thomas persönlich kenne, weiß ich um seine qualitative Arbeit und denke, dass er viel Zulauf bekommen wird. Ich wünsche dir, lieber Thomas, auf jeden Fall viel Glück und Erfolg.

Informationen und Preise gibt es unter happynewshoe.de und auf Facebook.

Kommentar verfassen