Bilder des Jahres 2014

Anfang November hatte ich euch zu einer kleinen Aktion aufgerufen. Gesucht waren eure Lieblingsbilder aus dem Jahr 2014. Mich haben viele, viele tolle Bilder erreicht, von denen ich jeden Tag eins veröffentlichen werde. In diesem Beitrag gibt es für euch eine Übersicht aller Bilder.

MoselsteigBild 1 – Moselsteig – nach dem Regen

Kurzbeschreibung: Foto von unserer Tour auf dem Moselsteig bei Bernkastel-Kues, aufgenommen nach einem ziemlich heftigen Regenschauer.

eingereicht von Peter Winninger» zum Bild

Nordic-Walking-Idylle für Frühaufsteher am Strand der Sonneninsel UsedomBild 2 – Nordic-Walking-Idylle für Frühaufsteher am Strand der Sonneninsel Usedom

Kurzbeschreibung: Ob Sommer oder Winter, ob +25 °C oder -15 °C Außentemperatur – unsere kleine Nordic-Walking-Gruppe läuft montags bis freitags zu früher Stunde mit den Stöcken am Strand der Kaiserbäder entlang, meistens vom Heringsdorfer Fischerstrand dem Sonnenaufgang entgegen bis zur Ahlbecker Seebrücke und zurück. Jeden Morgen ist die Stimmung am Strand anders. Aber wir können uns keinen schöneren Platz für unser Nordic-Walking-Training vorstellen. Eigentlich ist jeden Morgen unser schönster Outdoor-Moment.

An vielen Wochenenden organisieren wir außerdem gemeinsam mit dem Swinemünder Nordic-Walking-Klub Wloczykije (dt. Wanderer) geführte Touren durch die reizvolle Landschaft auf der deutschen und polnischen Seite unserer zweitgrößten Insel Deutschlands.

eingereicht von Christine Zornow» zum Bild

003_Fazination-Hohes-Venn_klein

Bild 3 – Fazination Hohes Venn

Kurzbeschreibung: In 2014 war ich 3 x auf Wanderungen in dieser beeindruckenden Natur, die für mich immer einen besonderen Reiz hat. Diese 3 Touren zählten für mich zu den schönsten Wanderungen in 2014.

eingereicht von Michael Waschkau / » zum Bild

KönigsseeBild 4 – Das erste Mal am Königsee

Kurzbeschreibung: Noch nie zuvor war ich am Königsee. Für den ersten Blick auf den See hatten wir uns etwas ganz besonderes ausgedacht. Wir wollten nicht einfach hin fahren und auf dem Touristenparkplatz parken. Nein, wir wollten den See erwandern. Gestartet sind wir von Berchtesgaden den SalzAlpenSteig der Ache entlang hinauf. Das Bild zeigt den Moment, an welchem ich den Rucksack abgelegt und zum ersten Mal den Königsee auf mich wirken gelassen habe. Hinter mir der Watzmann, vor mir der kleine Hafen des Königsee in herbstlich goldgelber Stimmung.

eingereicht von Michael Peschel  / » zum Bild

Auf dem Weg nach MordorBild 5 – Auf dem Weg nach Mordor

Kurzbeschreibung: Steile Wald-Wanderung vom Tal zum Skigebiet

eingereicht von Benjamin Wießner / » zum Bild

Dolomiten-PanoramaBild 6 – Dolomiten-Panorama

Kurzbeschreibung: Die Panoramawanderung zum Refugio Pedrotti in den Dolomiten war einsame Spitze. Wir hatten so Glück mit dem Wetter!

eingereicht von Corinna Bendereit / » zum Bild

Aussichtspunkt an den Gorges du ChassezacBild 7 – Aussichtspunkt an den Gorges du Chassezac

Kurzbeschreibung: Sonnenaufgang an den Gorges du Chassezac im Département Lozère/Frankreich

eingereicht von Thomas Rathay & Silke Rommel / » zum Bild

SandsteinliebeBild 8 – Sandsteinliebe

Kurzbeschreibung: Das Bild entstand an einem sonnigen Klettertag Mitte Juli. Es zeigt einen der charakteristischen Sandsteintürme der Sächsischen Schweiz im Rathener Gebiet.

eingereicht von Stefanie Wolske / » zum Bild

Spaß im NassBild 9 – Spaß im Nass

Kurzbeschreibung: Mit meinem Sohn Mika auf dem Flüsschen Erft bei Neuss in NRW. Wir haben einen schönen Sommertag genutzt, um ein wenig am lokalen Playspot „Wiesenwehr“ zu spielen und sind anschliessend die Erft bis zum Rhein durchgefahren. Das Wiesenwehr – die Stelle auf dem Foto – hat Mika so viel Spaß gemacht, dass er sie mehrere Mal gepaddelt ist.

eingereicht von René Saathoff / » zum Bild

Belohnender AusblickBild 10 – Belohnender Ausblick

Kurzbeschreibung: Am Nonnweiler Stausee habe ich am 02.11.2014 mit ein paar Freunden einen Geocache Power trail absolviert. 42 geocaches auf 12 km rundweg. Daraus wurden an dem Tag allerdings 45 caches auf ca.18 Kilometer. Die idyllische Aufnahme entstand bei der letzten rast die wir machten. Ein wundervoller Abschluss an so einem tollen Tag.

eingereicht von  Manuela Seitle / » zum Bild

Meditatives Mittelgebirge – Naturlehrpfad Heinrich Cotta im Thüringer SchiefergebirgeBild 11 – Meditatives Mittelgebirge – Naturlehrpfad Heinrich Cotta im Thüringer Schiefergebirge

Kurzbeschreibung: 26.Juli 2014 – Lange Zeit war es auf meiner Liste der zum Frankenwald (meiner Wahlheimat) benachbarten Mittelgebirge. Auf keiner Tour in diesem Jahr habe ich ein derartiges Gefühl der Entspannung erleben dürfen. Der Naturlehrpfad Heinrich Cotta hat sich für ein 2-Tages Tour im Jahr 2015 empfohlen.

eingereicht von Torben Andresen / » zum Bild

Happy Moment

Bild 12 – Happy Moment

Kurzbeschreibung: Foto von der berühmten Saarschleife an der Cloef, eine der vielen tollen Touren in diesem Jahr. Dem Foto gebe ich den Titel “Happy moment”. Entstanden im Verlauf meines Septemberurlaubes in dieser Region.

eingereicht von Elke Bitzer / » zum Bild

Die perfekte SeeidylleBild 13 – Die perfekte Seeidylle

Kurzbeschreibung: Das Foto ist bei unserer Wanderung auf dem Nord-Ostsee-Wanderweg am Westensee entstanden. Die weißen Schäfchenwolken spiegelten sich auf dem blauen Wasser, die Sonne schien und die Seeidylle war nur genial. Ich habe mich so gut und so unglaublich frei gefühlt. Und ich finde, genau die Stimmung gibt das Foto wieder.

eingereicht von Jens vom Hiking Blog / » zum Bild

Tschüss Karwendelhaus, Hallo neuer Tag!Bild 14 – Tschüss Karwendelhaus, Hallo neuer Tag!

Kurzbeschreibung: Das Bild wurde im Juli 2014 geschossen bei der großen Karwendeldurchquerung. Nachdem wir zwei Tage durch strömenden Regen gegangen sind und die ganze Zeit bangen mussten, ob wir den Klettersteig am vorletzten Tag überhaupt machen konnten, weckte uns am 4. Tag der Tour die Sonne, wir packten aufgeregt unsere Sachen, blickten noch ein letztes Mal zurück auf das schöne Karwendelhaus, und waren ganz gespannt auf die letzte große und auch schwierigste Etappe unserer Wanderung.

eingereicht von Simone Schiffer / » zum Bild

Into the WideBild 15 – Into the Wide

Kurzbeschreibung: Trekking im Parque Nacional Conguillío, Chile

eingereicht von Sven Giersig / » zum Bild

Herbst im Chinesischen GartenBild 16 – Herbst im Chinesischen Garten

Kurzbeschreibung: Der Chinesische Garten des Duisburger Zoos in herrlichsten Herbstfarben. Sonne auf rotem Laub – ein Pavillon, der sich im glatten Wasser spiegelt – ein Löwe, der steinern auf die Bäume schaut – Sehnsuchtsort zwischen China und Deutschland » Mehr Fotos

eingereicht von Ulrike Hecker / » zum Bild

Der Harz – eine Wanderung am Grünen BandBild 17 – Der Harz – eine Wanderung am Grünen Band

Kurzbeschreibung: 2014 wanderten wir 3 Etappen entlang des Grünen Bandes. Dieses Foto entstand am Luchspfad im Harz.

eingereicht von Jaddar / » zum Bild

Traumschleife KlingelflossBild 18 – Traumschleife Klingelfloss

Kurzbeschreibung: Das Bild wurde im April 2014 auf einer Familienausflug auf der Traumschleife Klingelfloss gemacht! Mir gefiel das Waldstück, es wirkt ein wenig verwunschen, die Sonnenstrahlen fallen durch die Bäume und das Wichtigste, der Wald erwacht aus seinem Winterschlaf! Wir hatten viel Spaß auf dieser Traumschleife!

eingereicht von Jörg Joerissen / » zum Bild

Gipfelglück auf der MarmolataBild 19 – Gipfelglück auf der Marmolata

Kurzbeschreibung: Das Gipfelkreuz auf der Marmolata, dem höchsten Berg der Dolomiten. Eine grandiose Tour über Gletscher und vereiste Felsen bis auf 3.343 Meter – zumindest was die Höhe angeht, das Highlight des Jahres 2014.

eingereicht von Stefanie Dehler / » zum Bild

DonnerwetterBild 20 – Donnerwetter

Kurzbeschreibung: Das Foto entstand im Mai während eines Hüttenwochenendes mit Kollegen in den Bayerischen Voralpen (Sudelfeld). Eigentlich war der Tag schon gelaufen und wir hatten es uns am Lagerfeuer gemütlich gemacht, als plötzlich diese Wolkenformation erschien. Dann war Eile angesagt…Kamera in die Hand und nochmal hoch auf den Berg um eine gute Position zu haben. Die Anstrengung hat sich gelohnt wie ich finde… ;)

eingereicht von Marcel Wenk / » zum Bild

A Moment of tranquility, freedom and satisfactionBild 21 – A Moment of tranquility, freedom and satisfaction

Kurzbeschreibung: While everyone was busy running up the summit to be the fastest, most outstanding, best athlete of the day, my hikes alone became the only time when I find a peace of mind, tranquility, freedom and satisfaction. Letting go, and watching the world happening. Day dream and feel the earth turning. Meditate and bring your pulsing timetable to a stop. Take time and make things happen. This was my best moment this year. Taken during a hike to the Tegernseer Hütte in the Bavarian Alps.

eingereicht von Christina Lauterkorn / » zum Bild

Sunrise Surf – Wellenreiten bei SonnenaufgangBild 22 – Sunrise Surf – Wellenreiten bei Sonnenaufgang

Kurzbeschreibung: Der letzte Laut der Nacht ist am Morgen im Campingplatz vollkommen erloschen. Friedlich und still ist es in den frühen Morgenstunden um 5 Uhr 20, als wären die Zelte nur Attrappen und die Wohnwagen Requisiten. Der Sand unter den FlipFlops knarrzt, so schleiche ich geduckt aus meinem Zelt zum Bad und wieder zurück. Noch schnell die Winterjacke über den Hoodie, dass ich auch ja nicht erfriere, so bitter kalt ist es. (August 2014)

eingereicht von Daniela Klütsch / » zum Bild

PilzweitblickBild 23 – Pilzweitblick

Kurzbeschreibung: Aufgenommen auf der Wanderung Mönchweg an der Wahnbachtalsperre im November 2014

eingereicht von Sven Eisenbach / » zum Bild

Hüttenwochenende im RofanBild 24 – Hüttenwochenende im Rofan

Kurzbeschreibung: Das Bild zeigt den Gschöllkopf und das Rofangebirge. Durch die grauen Schneewolken und die goldenen Sonnenstrahlen der Morgensonne entsteht eine etwas mystische Stimmung. Noch ist die Skipiste leer, aber sobald die erste Gondel der Rofan-Seilbahn auf dem Berg ankommt, beginnt der Skibetrieb. Das Bild ist im Januar 2014 entstanden, als ich mit meinem Sohn ein Hüttenwochenende auf der Erfurter Hütte verbracht habe.

eingereicht von Uli Strelzing / » zum Bild

HandtaschenhundBild 25 – Handtaschenhund

Kurzbeschreibung: Beim Abstieg vom Hahnenköpfle über die Ausläufer des Gottesackerplateaus unterhalb des Hohen Ifen im Kleinwalsertal kommt unser kletterfreudiger Hund Pepe aufgrund der vielen Felsspalten im Karstgebiet an seine Grenzen. Wie praktisch einen Hund im Handtaschenformat zu besitzen! Pepe lässt sich in seinem speziellen Outdoorgeschirr willig über die kurzen, besonders schartigen Passagen tragen und wir sind glücklich, ihn auf diese von uns herbeigesehnte Wanderung mitgenommen zu haben.

eingereicht von Alex und Tom Jansen / » zum Bild

Spaß im Stevia KlettersteigBild 26 – Spaß im Stevia Klettersteig

Kurzbeschreibung: Sprichwörtlich letzter Kletterspaß am Stevia Klettersteig im Grödnertal, nachdem dieser nun am 1.11.2014 zurückgebaut werden musste. Zur ganzen Geschichte

eingereicht von Ralf Stute / » zum Bild

Und mit diesem (fast letzten) Bild vom Stevia Klettersteig geht auch unsere kleine Mitmachaktion zu Ende. Mich hat es sehr gefreut, dass ihr so viele tolle Outdoor-Momente mit den Lesern der Outdoorseite und mit mir geteilt habt. Jedes der 26 eingeschickten Fotos hat auf seine ganz eigene Art und Weise zum Träumen angeregt. Vielen Dank dafür.

Als ich die Aktion am 1. November 2014 ins Leben gerufen habe, war mir nicht ganz klar, ob wir genug Bilder für einen Adventskalender zusammen kriegen würden. Dass dies aber nun geklappt hat, freut mich um so mehr. Ihr seid einfach genial. Ein dickes DANKE!

Ich entlasse euch mit dieser Zusammenfassung und den besten Wünschen für das kommende Jahr nun in ein paar (zumindest auf dem Blog) ruhigere Tage, da es für mich diese Nacht in die Berge geht. Wer mich bei meinen Ski-Versuchen, Bruchlandungen und einer Schneeschuhwanderung begleiten möchte, kann der Outdoorseite auf Facebook, Twitter oder Instagram folgen. Hier wird es hin und wieder ein paar Bilder oder kleinere Berichte geben. In diesem Sinne: Guten Rutsch! Kommt gut ins neue Jahr.

5 Kommentare

  1. Hallo Axel,
    ich freue mich auf die vielen tollen Bilder, und bin schon gespannt was dabei so alles vor die Linse gekommen ist! Prima Idee!
    Gruß Jörg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.