Bastelanleitungen für die dunkle Jahreszeit

Heute war bei uns mal wieder Basteln angesagt. Und da unsere kleine Maus einen Heidenspaß daran hat, die noch hier verbliebenen Vögel zu beobachten, bat sich diese Anleitung von kinderoutdoor.de an. Mit nur ganz wenig Aufwand lassen sich kleine Futterstellen für Vögel zaubern, die optisch auch noch einiges her machen.

Futterstellen für Vögel

Da es leider schon dunkel war, als wir die Vogelhäuschen fertig hatten, kann ich euch nicht sagen, ob schon Federvieh genascht hat. Sobald wir welche beobachtet haben, geben wir Bescheid.

Gerade jetzt, wo die Abende immer früher beginnen, wollen die Kleinen ordentlich beschäftigt werden. Und da ich beruflich häufiger solche Bastelaktionen mache, könnte ich ein paar bebilderte Anleitungen, die bei den Kids gut angekommen sind, hin und wieder mal hier veröffentlichen. Wie sieht es bei euch aus? Hättet ihr daran Interesse?

1 Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.